Dein Ausgehportal. Seit 2014.

In Memoriam Anna Politkowskaja. Eine nicht umerziehbare Frau

Dienstag, 14. Mai

Staatstheater Filiale, Mainz

Stefano Massini.

Im Jahr 1991 erklärt Tschetschenien die Unabhängigkeit von Russland. Von da an herrscht Krieg. Dieser, und der daraus resultierende Niedergang der Menschlichkeit auf beiden Seiten, wird zum Spezialgebiet Anna Politkowskajas, einer russischen Journalistin. Sie spricht mit Kindersoldaten, legt sich mit russischen Offizieren an, streitet mit moskautreuen Ministern, verhandelt mit tschetschenischen Rebellen – und muss ihr Scheitern im Dubrowka-Geiseldrama erleben und ihre Mitschuld an den „Säuberungen” tschetschenischer Zivilisten ertragen. Und weil sie sich nicht zum Sprachrohr der Partei zweckentfremden lässt, wird Anna Politkowskaja verhört, verprügelt, gefoltert und fast vergiftet. Denn sie ist eine der „Unkorrigierbaren“. Am 7. Oktober 2006 wird Anna Politkowskaja vor ihrer Wohnung erschossen.

Karten für In Memoriam Anna Politkowskaja kaufen


Staatstheater Filiale

Ludwigstraße 12 55116 Mainz

Hinkommen

Ludwigstraße 12 55116 Mainz
→ In Kartenanwendung öffnen

Deine Partys in Mainz. Deine Kultur in Mainz. Veranstaltungen und Events in Mainz. Termine in Mainz mit PROUDY.de.

Ähnliche Events

Andere Events im Staatstheater Filiale

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.